south america 07/08

Photos – La Paz

Ende November 2007 und nach dem Titicacasee kam La Paz an die Reihe. Für eine Woche wurde der bolivianische Regierungssitz erkundet, durch Krankheit etwas passiver als geplant. Trotzdem entstanden schöne Bilder. Die ganze Geschichte gibt's im untenstehenden damaligen...

Photos – Lake Titicaca (Puno, Uros, Taquile, Copacabana, Isla del Sol)

Nach Cusco kam der Titicacasee - zuerst die peruanische Seite mit Puno (von dort aus gab es eine Tagestour zu den schwimmenden Insels der Uros sowie einen Abstecher zur Insel Taquile) und im Anschluss die bolivianische Seite mit Copacabana und einer dortigen Bootstour...

Photos – Cusco, Salkantay trek & Machu Picchu

Im Dreitagesrhythmus geht's weiter - ab sofort finden sich in der Gallery Bilder zu meinem Cuscoaufenthalt vom November 2007, währenddessen ich einen 5-Tagestrip (den sogenannten Salkantay Trek - ein alternativer Inkatrail) zum Machu Picchu unternommen habe. Die...
Photos – Arequipa, Colca- & Cotahuasi-Canyon

Photos – Arequipa, Colca- & Cotahuasi-Canyon

Vielleicht ist es manchen schon aufgefallen - seit einigen Tagen sind die Fotos vom ersten Monat meiner Südamerikareise in der Gallery veröffentlicht. Ich habe versucht stark auszusieben - trotzdem sind einige (speziell vom Arequipa-Aufenthalt) Bilder zusammen...

read more

Video – Cotahuasi Canyon trip

Habe mir ein wenig Zeit genommen und ein kleines Video des Cotahuasi-Caynon-Trips vom November letzten Jahres gemacht. Seht es auch als kleine Entschuldigung, dass so lang phototechnisch hier nichts passiert ist. Downloadlinks für alles Cotahuasiphotos und ausserdem...

read more

Quito -> Bogotá

Der Flug nach Quito dauerte gerade mal laeppische 45min (kaum in der Luft, schon wieder unten) - die Taxifahrt vom Flughafen zum Hostal L'Auberge Inn dauerte genauso lang, war aber ums zehnfache billiger. Mit von der Partie war die nette Schweizerin Denise, die ich...

read more

Chachapoyas -> Vilcabamba (Izhcayluma)

Chachapoyas war urspruneglich nur als Ausgangsbasis fuer Kuélap und Weiterreise angedacht, entpuppte sich aber schnell als Ausgangsbasis fuer eine fantastische Gegend mit weit mehr als nur Kuélap. Trotzdem war meine Zeit so eingeengt, dass es nur fuer eine Tagestour...

read more

Trujillo, Chiclayo y Cajamarca

Da war ich also wieder mal allein im Norden Perus (Trujillo) und sass im Casa de Clara, welches ein recht komfortables Wohnen fuer drei Tage ermoeglichte. Die Eigentuemer und gleichzeitig durch verschiedenste Buecher empfohlenen Guides Clara Bravo und Michael White...

read more

Arequipa -> Chimbote

Vier Tage Arequipa vor Weihnachten (18-22. Dez '07) waren ganz einfach dafuer da, die innere Sehnsucht nach dieser Stadt zu stillen. Es gab einfach zu viele liebe und nette Menschen an diesem schoenen Fleck, als das ich einfach haette durchfahren koennen. Einen Tag zu...

read more

Salar de Uyuni -> San Pedro de Atacama

Mit einem Hass auf Jeeps kam ich am 14. Dezember '07 also in Uyuni an, nur um einen Tag spaeter wieder in einen zu steigen. Denn die typische Uyuni-Tour, welche sich ueber 3 Tage hinzieht und dem riesigen Uyuni-Salzsee und diversen suedlich liegenderen Lagunen einen...

read more

Categories